Knowle und Novak beenden Zusammenarbeit

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Tennis-Nummer-zwei Dennis Novak und sein bisheriger Touring-Coach Julian Knowle beenden für die kommende Saison ihre Zusammenarbeit. Der frühere Doppel-Spezialist und langjährige Davis-Cup-Spieler Knowle gab dies auf Instagram bekannt.

"Nach eineinhalb Jahren zusammen ist unsere Partnerschaft zu Ende. Ich möchte Dennis Novak für die Möglichkeit danken und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft", so der Vorarlberger auf seinem Account. Der Vertrag mit Novak endet mit 2020 und wurde nicht verlängert.

Seit wenigen Wochen betreut Knowle neben Novak das deutsche Doppel Andreas Mies und Kevin Krawietz. Wie diese Zusammenarbeit weiterläuft ist noch nicht geklärt.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Wiener Derby: Für Austria ginge mit Sieg "viel ins Positive"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare