Alex Erler und Lucas Miedler holen ihren 3. Titel

Alex Erler und Lucas Miedler holen ihren 3. Titel Foto: © GEPA
 

Einmal mehr eine starke Vorstellung liefern Alexander Erler und Lucas Miedler ab.

Das aktuell erfolgreichste ÖTV-Doppel im Schatten von Oliver Marach und Philipp Oswald sichert sich binnen vier Monaten den dritten Titel auf der ATP-Tour.

Nach ihrem völlig überraschenden Sieg beim ATP-250-Event in Kitzbühel Ende Juli und dem Challenger-Turniersieg auf Sand im rumänischen Sibiu Anfang Oktober triumphieren Erler/Miedler erstmals auf Hartplatz.

Die ungesetzten Österreicher gewinnen das Challenger-80-Event HPP Open 2021 in der finnischen Hauptstadt Helsinki ohne Satzverlust.

Im Finale besiegen der 25-jährige Niederösterreicher Miedler (im Bild li.) und der 24-jährige Tiroler Erler (re.) das als Nummer 1 gesetzte Duo Harri Heliovaara (FIN) und Jean-Julien Rojer (NED) mit 6:3 und 7:6(2).

Für ihren dritten gemeinsamen Turnier-Erfolg 2021 werden Erler/Miedler mit 80 ATP-Punkten und 2.670 Euro Preisgeld belohnt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..