Nächster Titel für Sebastian Ofner in Mexiko

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Verfrühtes Geburtstagsgeschenk für Sebastian Ofner in Mexiko. Eine Woche vor seinem 23. Geburtstag erobert der Steirer seinen 2. Einzel-Titel auf der ATP-Challenger-Tour. Seinen Premieren-Erfolg feierte Ofner im Juli 2018 in Astana, Kasachstan.

Im mexikanischen Badeort Puerto Vallarta besiegt der als Nummer fünf gereihte Profi aus St. Marein im Mürztal im Endspiel des Hartplatz-Events John-Patrick Smith (AUS-14) mit 7:6(8), 3:6 und 6:3.

In der Vorwoche bezwang Ofner den Australier und dessen Partner Matt Reid (AUS) an der Seite von Lucas Miedler im Finale von Leon (MEX) und holte dabei seinen 1. Challenger-Titel im Doppel.

Der Einzelsieg im Urlauber-Paradies an der Pazifikküste wird für Ofner mit 110 ATP-Punkten und 18.000 Dollar Preisgeld belohnt.


Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Tennis Madrid: Erfolgreicher Doppel-Auftakt für Thiem

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare