Segel-Duo Bildstein/Hussl erstmals Nr. 1 der Welt

Aufmacherbild
 

Was für ein Meilenstein für Benjamin Bildstein und David Hussl. In der aktuellen Segel-Weltrangliste scheinen der Vorarlberger Steuermann und sein Tiroler Vorschoter in der 49er-Klasse erstmals auf Platz eins auf.

"Wir haben in der Vergangenheit viele Dinge richtig gemacht und ernten nun dafür die Lorbeeren. Durch harte Arbeit und Konstanz stehen wir nun ganz vorne", sagt Bildstein. Die WM-Vierten Bildstein/Hussl sind für die auf 2021 verschobenen Olympischen Spiele qualifiziert.

Interessierte können den Weg der Weltranglisten-Ersten zu den Olympischen Spielen in Japan auf Candidate Sailing (https://www.candidatesailing.com/) verfolgen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Olympia: Qualifikationen für Spiele in Tokio bleiben aufrecht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare