Skibergsteiger wechselt in den Profi-Radsport

Aufmacherbild Foto: © BORA - hansgrohe/ Christof Kreutzer
 

Die Österreicher-Connection beim deutschen Rad-Rennstall Bora-hansgrohe bekommt einen ungewöhnlichen Teamkollegen. Wie der Rennstall vermeldet, geht der Skibergsteiger und Bergläufer Anton Palzer künftig für das Team aus Oberbayern an den Start.

"Es mag nach einem gewagten Unterfangen aussehen, und ein gewisses Risiko ist sicher dabei, aber wir verfolgen Toni schon länger und sind von seinen körperlichen Voraussetzungen überzeugt", sagt Teammanager Ralph Denk über den 27-jährigen Deutschen.

Der Quereinsteiger plant in den kommenden Monaten eine Doppelsaison: im Winter will er seinen bisherigen Sportarten nachgehen, ehe er nach der Wintersaison endgültig das Metier wechselt.

Für Bora fahren mit Patrick Konrad, Lukas Pöstlberger, Felix Großschartner und Patrick Gamper vier Österreicher.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Champions League: Ist Red Bull Salzburg im Lernprozess gefangen?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..