Egan Bernal gewinnt Tour of California

Aufmacherbild
 

Egan Bernal (Sky) sichert sich in den Vereinigten Staaten seinen ersten Titel auf der World Tour.

Der erst 21-jährige Kolumbianer, der heuer schon Zweiter bei der Tour de Romandie war, gewinnt die Tour of California 1:25 Minuten vor dem Lokalmatador Tejay van Garderen (BMC). Der US-Amerikaner führt das Gesamtklassement zwischenzeitlich sogar an, verspielt den Gesamtsieg aber am Samstag am Anstieg zum Daggett Summit.

Den Tagessieg auf der 143 Kilometer langen 7. und gleichzeitig letzten Etappe um Sacramento entscheidet mit Fernando Gaviria ein Landsmann von Bernal für sich.

Ergebnis Kalifornien-Rundfahrt, Endstand nach der 7. Etappe (143 km):

1. Egan Bernal (COL) Sky 25:34:19 Stunden
2. Tejay van Garderen (USA) BMC +1:25 Minuten
3. Daniel Martinez (COL) Education First 2:14

Textquelle: © LAOLA1.at

MotoGP: Heim-Pole für Johann Zarco in Le Mans

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare