Tschechin beendet Osakas Gold-Traum

Tschechin beendet Osakas Gold-Traum Foto: © getty
 

Naomi Osaka muss ihren Traum von Olympia-Gold in Tokio im Achtelfinale begraben.

Die japanische Lokalmatadorin unterliegt der Tschechin Marketa Vondrousova klar in zwei Sätzen 1:6 und 4:6. Bei ihrem dritten Auftritt beginnt die Weltranglisten-Zweite schwach mit zahlreichen unerzwungenen Fehlern und findet auch im zweiten Satz gegen die French-Open-Finalistin von 2019 nicht zu ihrem gewohnten Niveau. Am Ende stehen 32 Fehler zu Buche.

Mit ihrem Ausscheiden gehen die Überraschungen in der Damen-Konkurrenz des olympischen Turniers weiter. Auch die australische Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty und die an drei gesetzte Aryna Sabalenka aus Belarus sind nicht mehr im Wettbewerb.

Im Viertelfinale bekommt es Vondrousova (WTA-42.) entweder mit der Spanerin Paula Badosa oder Nadia Podoroska aus Argentinien zu tun.

Bei den Herren zieht der Grieche Stefanos Tsitsipas mit einem 6:3,6:4-Erfolg über den US-Amerikaner Frances Tiafoe ins Achtelfinale ein, wo er auf den Franzosen Ugo Humbert trifft, der den Serben Miomir Kecmanovic 4:6, 7:5(5), 7:5 niederringt.

Olympia-Tag 4 im LIVE-Ticker >>>

Olympia - Tag 4 im LIVE-Ticker>>>

Alle Medaillen-Entscheidungen an Tag 4 im Überblick>>>

Der Medaillenspiegel>>>



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..