European Darts Grand Prix: Suljovic locker weiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mensur Suljovic gelingt ein guter Auftakt in den European Darts Grand Prix im Glaspalast in Sindelfingen.

In Runde zwei schlägt der an fünf gesetzte Wiener den Briten David Evans im Format Best of 11 klar mit 6:3 in Legs.

Suljovic ist auf fünf gesetzt und trifft am Sonntag im fünften Spiel nach 13 Uhr in Runde drei auf den Engländer Jamie Hughes, der in seiner Zweitrunden-Partie den Iren Steve Lennon mit 6:5 ausschaltete. Am Sonntag gehen neben Runde drei auch Viertel-, Halbfinale sowie das Finale über die Bühne (im LIVE-Stream).

Suljovic hat trotz eines 105er Average etwas zu kritisieren: "Ich bin mit der Leistung sehr zufrieden, aber ich habe immer wieder Aussetzer gehabt. Ich hoffe, das passiert mir nicht mehr. Ich lege den Fokus auf mein Spiel und gebe mein Bestes."

Der Final-Tag des European Darts Grand Prix ab Sonntag, 18. Oktober, ab 13 Uhr im LIVE-Stream>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Cup: Salzburg trotz Aufstiegs gegen St. Pölten selbstkritisch

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare