Astros verpassen die World Series

Astros verpassen die World Series Foto: © getty
 

Nichts wird aus der Titelverteidigung der Houston Astros in der MLB.

Der Champion der letzten Saison verpasst den Einzug in die World Series. Die Astros müssen sich in Spiel 5 der Halbfinal-Serie den Boston Red Sox mit 1:4 geschlagen geben. Die Red Sox setzen sich in der "best of seven"-Serie am Ende mit 4:1 nach Spielen durch und stehen erstmals seit 2013 im Finale der MLB.

Dort trifft das Team von Manager Alex Cora entweder auf die Los Angeles Dodgers oder die Milwaukee Brewers. Die Dodgers liegen in der Halbfinalserie mit 3:2 in Führung.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..