Motto: "Ganz Österreich steht hinter Nationalteam"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Handball-Herren werden bei der EURO 2020, die von 9. bis 26. Jänner in Österreich, Norwegen und Schweden ausgetragen wird, in ganz besonderen Trikots auflaufen.

Darauf zu sehen, Wahrzeichen aller neun Bundesländer. Welche dies sind, verrät der Österreichische Handballbund (ÖHB) erst nach und nach, denn über Facebook und Instagram kann man in den kommenden drei Wochen einen Tipp abgeben und Tickets für das letzte Testspiel am 6. Jänner gegen Deutschland gewinnen, sowie ein original EURO-Trikot.

Die Qual der Wahl

Sämtliche Bundesländer warten mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen auf. Dementsprechend schwierig war es auch, sich auf neun festzulegen die auf das EURO-Trikot von Nikola Bilyk & Co. kommen.

Bei der größten EHF EURO aller Zeiten kommenden Jänner beheimatet Österreich zwei Vorrundengruppen und eine Hauptrundengruppe. Gespielt wird in Stadthalle Graz (Gruppe A) und der Wiener Stadthalle (Gruppe B mit Österreich).

Das Trikot soll symbolisieren, dass das ganze Land hinter dem Nationalteam steht und es eine Heim-Europameisterschaft für ganz Österreich ist.

Erstmals präsentiert wird das EURO-Trikot Ende November.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare