Tiger Woods bei British Open in Schlagdistanz

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tiger Woods liegt bei den im schottischen Canoustie stattfindenen British Open im Spitzenfeld. Der 42-Jährige spielt am dritten Tag eine starke 66-er Runde und katapultiert sich mit insgesamt 5 unter der Par vom 29. auf den geteilten sechsten Platz.

In Führung liegen drei Landsmänner des 14-fachen Major-Gewinners. Jordan Spieth, Xander Schauffele und Kevin Kisner teilen sich den Platz an der Sonne mit jeweils 9 unter Par.

"Ich wollte nicht zu weit zurück sein", gibt sich Woods kämpferisch. Der Rückstand sei "sicherlich machbar".

Der Engländer Justin Rose stellt mit einer 64er-Runde (7 unter Par) den Platzrekord ein und liegt einen Schlag hinter u.a. Woods und Rory McIlroy auf Rang 13.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

ÖFB Cup: GAK deklassiert FC Mannsdorf-Großenzersdorf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare