Einseitige Pro Bowl in der NFL

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Pro Bowl 2019 der NFL ist eine eindeutige Angelegenheit.

In einem von Interceptions geprägten Spiel fertigt die AFC die NFC mit 26:7 ab, das unterlegene Team darf erst Mitte des letzten Viertels durch Austin Hooper den ersten und einzigen Touchdown bejubeln.

Über die Auszeichnung des Offensiv-MVP darf sich Jungstar Patrick Mahomes - der Chiefs-Quarterback bringt 7 von 14 Pässen an den Mann - freuen, Jets-Safety Jamal Adams (ein Sack und eine Interception) wird zum Defensive-MVP gekürt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien: Kraetschmer erklärt Zukufunftspläne

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare