ÖVV-Damen weiter, auch die Herren überzeugen

ÖVV-Damen weiter, auch die Herren überzeugen Foto: © GEPA
 

Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig übersteht bei der World Tour in Cancun (Mexiko) die erste Gruppenphase.

Das ÖVV-Duo muss sich am Samstag zwar im ersten Spiel dem US-Duo mit Beach-Volleyball-Legende Kerri Walsh-Jennings mit 1:2 (21:17, 11:21, 8:15) geschlagen geben, bietet aber eine ansprechende Leistung. Die 42-jährige Walsh-Jennings ist dreifache Olympiasiegerin und spielt in Mexiko mit Brooke Sweat.

Schützenhöfer/Plesiutschnig ziehen in der Folge als Dritte in Pool C in die Zwischenrunde ein. Ein beeindruckender Zweisatz-Erfolg (23:21, 23:21) in einer engen Partie gegen die Brasilianerinnen Taina/Victoria ermöglicht das Weiterkommen. Heute (21 Uhr) wartet das Duell gegen die Kanadierinnen Heather Bansley/Brandie Wilkerson.

Bei den Männern schaffen Martin Ermacora/Moritz Pristauz den Aufstieg in den Hauptbewerb und gewinnen in Pool G ihr erstes Spiel. Die Österreicher besiegen die Tschechen Ondrej Perusic/David Schweiner mit 2:0.

Heute Sonntag (17 Uhr MEZ) wartet mit Adrian Carambula und Enrico Rossi aus Italien ein ganz schwerer Gegner. Es geht dabei um den direkten Einzug in das Achtelfinale des Vier-Sterne-Events.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..