ÖVV-Damen im Damen-Semifinale

ÖVV-Damen im Damen-Semifinale
 

Erfolgreicher Tag für Österreichs Beachvolleyball-Damen beim Continental Cup in Baden.

Nach dem Auftaktsieg über Schweden fixieren die ÖVV-Duos mit dem Erfolg über die Ukraine den Gruppensieg. Damit stehen die Österreicherinnen im Semifinale und fixieren vorzeitig den Aufstieg ins Final-Turnier der Olympia-Quali.

Dabei beginnt das Duell gegen die Ukraine alles andere als nach Plan. Lena Plesiutschnig und Katharina Schützenhöfer müssen sich Makhno/Makhno überraschend mit 21:19, 17:21, 13:15 geschlagen geben.

Österreichs Nummer 2, Nadine und Teresa Strauss, halten mit einem Sieg (21:15, 21:23, 15:11) über Lunina/Davidova die Chance aber am Leben. Das Duell wird in einem Golden Match entschieden. Im entscheidenden Spiel gelingt Plesiutschnig/Schützenhöfer die Revanche gegen Makhno/Makhno. Im engen ersten Satz behalten die Steirerinnen mit 22:20 die Oberhand. Damit ist der Widerstand gebrochen, der zweite Satz geht klar mit 21:9 an Rot-Weiß-Rot.

"Die Straussis haben souverän abgeliefert, ohne sie hätte es kein Entscheidungsspiel gegeben", wusste ÖVV-Betreuer Martin Plessl. "Wir haben heute mehr als die Pflicht erfüllt, weil mit diesen Ergebnissen sind wir mindestens Vierte und somit fix in Den Haag dabei."

Als Gruppensiegerinnen steht das ÖVV-Team fix im Semifinale und hat damit den notwendigen Top-5-Platz für den Aufstieg ins Final-Turnier der Olympia-Quali fix.

Die Gegnerinnen für das Semifinale werden an Freitag-Vormittag ermittelt. Das Halbfinal-Duell findet am Nachmittag statt.

Bei LAOLA1 kannst du den gesamten Turniertag wieder im LIVE-Stream verfolgen.

Ab 8:30 Uhr: LIVE-Stream Court 1 >>>

Ab 15:10 Uhr: LIVE-Stream Court 2 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..