NBA: Doncic rettet Mavs mit Buzzer Beater Sieg

NBA: Doncic rettet Mavs mit Buzzer Beater Sieg Foto: © getty
 

Einmal mehr wird Luka Doncic in der NBA zum Matchwinner für die Dallas Mavericks (15-15). Der Slowene rettet den Texanern mit einem Buzzer Beater bei 0,1 Sekunden auf der Uhr den 110:107-Erfolg über die Boston Celtics (15-16).

Der 21-Jährige verbucht insgesamt 31 Punkte, zehn Rebounds und acht Assists. Auf Seiten der Gäste zeigen Jaylen Brown und Jayson Tatum mit 29 bzw. 28 Zählern auf, am Ende dennoch zu wenig.

Die Mavs feiern damit den sechsten Sieg im siebten Spiel.

Die Brooklyn Nets (21-12) bauen mit einem 127:118-Heimsieg gegen die Scramento Kings (12-19) ihre Siegesserie auf sieben Spiele aus. Für die Kings ist es hingegen die achte Niederlage in Serie. Mann des Abends ist Harden mit einem Triple Double von 29 Punkten, elf Rebounds und 14 Assists.

Kawhi Leonard (32 Punkte) und Paul George (30) führen die Los Angeles Clippers (23-10) zu einem furiosen 135:116-Erfolg über Nachzügler Washington Wizards (11-18).

Giannis Antetokounmpo brilliert beim 139:112-Erfolg seiner Milwaukee Bucks (19-13) über die Minnesota Timberwolves (7-25) mit 37 Punkten sowie jeweils acht Rebounds und Assists. Für das NBA-Schlusslicht ist es die fünfte Niederlage in Serie.

Die Philadelphia 76ers (21-11) setzen sich bei den Toronto Raptors (16-16) mit 109:102 durch.

Die Denver Nuggets (17-14) feiern einen knappen 111:106-Erfolg über die Portland Trail Blazers (18-13) und fügen ihnen die dritte Niederlage in Folge zu.

Die Golden State Warriors (17-15) feiern dank Stephen Curry (37 Punkte) einen 114:106-Erfolg über die New York Kicks (15-17).

Nach zehn Niederlagen in Serie feiern die Cleveland Cavaliers (11-21) einen knappen 112:111-Erfolg über die Atlanta Hawks (13-18).

Die Detroit Pistons (9-22) revanchieren sich bei der Orlando Magic (13-19) für die vor zwei Tagen erlittene Niederlage und gewinnen 105:93.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..