Marcus Grönholm feiert mit 50 WRC-Comeback

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der zweifache Rallye-Weltmeister Marcus Grönholm feiert mit 50 Jahren ein Comeback bei der Rallye Schweden (14.-17. Februar).

Der Champion von 2000 und 2002 wird einen Toyota Yaris WRC fahren, der vom Werksteam betreut, aber von Grönholm privat gemeldet wird.

Sein Beifahrer wird wie zu alten Zeiten Timo Rautiainen sein. Für den Finnen ist es die erste Teilnahme seit der Rallye Schweden im Jahr 2010.

Der Start in Schweden ist für Grönholm ein nachträgliches Geschenk zu seinem 50. Geburtstag.

"Ich habe viele unvergessliche Erinnerungen an die Veranstaltung und habe dort im Jahr 2000 meinen allerersten WM-Sieg erzielt. Ich bin als Rallyefahrer etwas in die Jahre gekommen, also werde ich entsprechend fahren", so der WRC-Oldie.


Textquelle: © LAOLA1.at

Bericht: Neuer Interessent für Peter Zulj aus Belgien

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare