Walkner gewinnt 2. Dakar-Etappe

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Matthias Walkner darf bei der diesjährigen Rallye Dakar über seinen ersten Etappen-Sieg jubeln.

Der Titelverteidiger setzt sich auf seiner KTM auf dem 342 Kilometer langen Teilstück von Pisco nach San Juan im Duell gegen Ricky Brabec (USA) auf den letzten Kilometern durch. Dritter wird Joan Barreda (ESP).

In der Gesamtwertung rückt Walkner, auf der ersten Etappe Siebenter, damit auf den zweiten Platz nach vorne. Sein Rückstand auf Leader Barreda beträgt nur noch 1:31 Minuten.

Schrecksekunde für Walkner

Die Motorräder starteten diesmal nach den Autos, die Navigation stellte daher angesichts der Spuren keine extremen Anforderungen. Walkner duellierte sich auf der 553-km-Strecke lange Zeit mit Brabec, holte aber im Finish einen Vorsprung von 22 Sekunden heraus. Barreda landete mit seiner Honda mit 1:41 Minuten Rückstand an der dritten Stelle.

Auf der rasenden Fahrt hatte Walkner früh eine Schrecksekunde zu überstehen. Er übersah im Sand einen Stein. "Ich wäre beinahe über den Lenker abgestiegen. Durch den Aufprall habe ich kurz ein paar Sterne gesehen, aber zum Glück war es nicht so schlimm. Nach dem Auftanken hatte ich noch einen Sturz, der aber glimpflich ausgegangen ist", sagte der 32-jährige Kuchler.

Walkner sprach von einer "richtig coolen Etappe", freute sich aber auf den dritten Abschnitt in den Dünen (798 km) mit 331 km Sonderprüfung nach Arequipa, den die Motorräder zuerst in Angriff nehmen werden. "Damit geht das Tempo wieder etwas zurück. Heute haben alle extrem gepusht", erklärte der KTM-Werksfahrer.

Die besten Bilder der Rallye Dakar 2019:

Bild 1 von 17 | © GEPA
Bild 2 von 17 | © GEPA
Bild 3 von 17 | © GEPA
Bild 4 von 17 | © GEPA
Bild 5 von 17 | © GEPA
Bild 6 von 17 | © GEPA
Bild 7 von 17 | © GEPA
Bild 8 von 17 | © GEPA
Bild 9 von 17 | © GEPA
Bild 10 von 17 | © GEPA
Bild 11 von 17 | © GEPA
Bild 12 von 17 | © GEPA
Bild 13 von 17 | © GEPA
Bild 14 von 17 | © GEPA
Bild 15 von 17 | © GEPA
Bild 16 von 17 | © GEPA
Bild 17 von 17 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Dakar 2019: Walkner beendet erste Etappe auf Rang sieben

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare