Baldassarri-Sieg bei Moto2-Auftakt in Katar

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Lorenzo Baldassarri ist der erste Führende in der Gesamtwertung der Moto2 im Jahr 2019!

Der Italiener (Pons HP 40) setzt sich auf dem Losail International Circuit in Katar im ersten Saisonrennen hauchdünn vor Thomas Lüthi (Dynavolt Intact GP/SUI/+0,026 Sek.) durch. Der Schweizer übt bis zum Schluss Druck aus, holt in der Schlusskurve weit aus, setzt sich neben Baldassarri, doch dieser macht auf der Zielgeraden zu und gewinnt um Milimeter.

Auch dahinter geht es eng zur Sache. Der Deutsche Marcel Schrötter (Dynavolt Intact GP/GER/+2,123) erobert auf den letzten Metern der Zielgerade noch Platz drei zurück, er überholt Remy Gardner (SAG Team/AUS/+2,125).

Auf Rang fünf landet Augusto Fernandez (Pons HP40/ESP/+2,305) vor Sam Lowes (Federal Oil Gresini/GBR/+3,334). Alex Marquez wird Siebenter (Estrella Galicia Marc VDS/ESP/+5,018).

Textquelle: © LAOLA1.at

Japanischer Premieren-Sieg in der Moto3 in Katar

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare