Haas gibt Fahrerduo für 2020 bekannt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Vor Beginn des Rennwochenendes in Singapur hat Haas eine Entscheidung über die Fahrerpaarung für die kommende Saison getroffen.

Wie der US-amerikanische Rennstall bekanntgibt, werden auch 2020 Romain Grosjean und Kevin Magnussen hinterm Steuer sitzen. Damit geht das Duo in seine vierte gemeinsame Saison bei Haas. Grosjean sitzt seit dem Formel-1-Einstieg 2016 im Cockpit, Magnussen seit 2017. Der Däne hatte bereits einen Vertrag für 2020.

Grosjean stand nach einer bisher durchwachsenen Saison zur Diskussion. Als mögliche Alternative für den Franzosen galt Nico Hülkenberg, der bei Renault in der kommenden Saison von Esteban Ocon ersetzt wird.

"Erfahrung ist ein Eckpfeiler von Haas F1 und mit Romain Grosjean und Kevin Magnussen haben wir weiterhin ein Fahrerduo, das uns eine solide Plattform für weiteres Wachstum bietet. Ihr Verständnis für die Arbeit des Teams und unser Wissen darüber, was sie hinter dem Lenkrad leisten können, gibt uns Kontinuität und ein starkes Fundament, um unser Team weiter auszubauen", erklärt Teamchef Günther Steiner die Entscheidung.

Nach einem fünften Platz in der Konstrukteurswertung im Vorjahr liegt Haas heuer sieben Rennen vor Schluss mit 26 Punkten nur auf dem vorletzten Rang. In der Fahrer-WM ist Magnussen mit 18 Zählern unmittelbar vor Grosjean (8) 16.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria-Sportvorstand Peter Stöger stellt sich hinter Coach Ilzer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare