Ferrari schlägt im 3. Baku-Training zu

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach zwei Bestzeiten von Daniel Ricciardo am Freitag schlägt Ferrari in der letzten Session vor dem Qualifying zum Grand Prix von Aserbaidschan (ab 15:00 Uhr im LIVE-Ticker) zu.

Sebastian Vettel fährt mit einer 1:43,091 Minuten schnellen Runde an die Spitze und nimmt Lewis Hamilton (Mercedes) 0,361 Sekunden ab. Kimi Räikkönen fährt den zweiten Ferrari auf Position drei (+0,402).

Während Max Verstappen mit etwas Abstand Vierter wird (+0,868), kommt Ricciardo nur auf den zwölften Rang (+1,770).

Die Top-10 komplettieren Valtteri Bottas (Mercedes), Sergio Perez (Force India), Kevin Magnussen (Haas), Lance Stroll (Williams), Esteban Ocon (Force India) und Sergey Sirotkin (Williams).

Der Russe sorgt mit einem Crash acht Minuten vor Ende der Session auch für eine Unterbrechung, womit viele Fahrer ihre Zeiten im Finish nicht verbessern können.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ott Tänak dominiert Tag 1 der Argentinien-Rallye

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare