Hattrick von Ronaldo bei Portugal-Gala

Hattrick von Ronaldo bei Portugal-Gala Foto: © getty
 

Portugal macht einen weiteren Schritt in Richtung WM 2022. Cristiano Ronaldo und Co. feiern gegen Luxemburg einen 5:0-Kantersieg und rücken in Gruppe A damit bis auf einen Punkt an Leader Serbien heran, allerdings bei einem Spiel weniger.

Portugal reichen gegen Luxemburg 17 Minuten, um das Spiel zu entscheiden. Nach einem Foul an Bernardo Silva zeigt der Schiedsrichter bereits in der 8. Minute auf den Elfmeterpunkt - Ronaldo verwertet wuchtig in die Mitte.

Keine zwei Minuten später holt der Manchester-United-Star gleich den nächsten Strafstoß für sein Team heraus, nachdem er im Strafraum vom Luxemburg-Goalie getroffen wird. Nach dem VAR-Studium tritt Ronaldo erneut an, der Elfer muss aber wiederholt werden, weil einige Spieler zu früh in den Strafraum gelaufen sind. Im zweiten Anlauf macht CR7 seinen Doppelpack perfekt (13.).

In der 17. Minute schlägt der Ball dann zum dritten Mal hinter Luxemburg-Keeper Moris ein, Bruno Fernandes zieht aus spitzem Winkel flach ab.

Ronaldo vergibt noch weitere Chancen auf sein drittes Tor, auch Fernandes hat das 4:0 am Fuß, dieses bereitet er dann aber vor. Joao Palhinha köpft nach einer Flanke ein (69.).

Am Ende trifft Ronaldo doch noch, er köpft nach einer Neves-Flanke zum Schlusspunkt ein (87). Für den Superstar sind es die Tore 113, 114 und 115 im Dress der Nationalmannschaft, womit er seinen Rekord weiter ausbaut.

Im zweiten Spiel der Gruppe A schlägt Serbien Aserbaidschan mit 3:1.

Serbien liegt mit sieben absolvierten Spielen und 17 Punkten an der Spitze vor Portugal (16/6), Luxemburg ist mit sechs Punkten aus sechs Spielen als Dritter bereits abgeschlagen.

Schweden übernimmt Tabellenführung

In Gruppe B übernimmt Schweden die Tabellenführung von Spanien. Die Skandinavier schlagen Griechenland dank eines Elfmeter-Treffers von Forsberg und einem Tor von Isak 2:0 und halten nach sechs Spielen nun bei 15 Punkten, zwei mehr als Spanien. Griechenland ist mit neun Punkten Dritter.

Georgien schlägt Kosovo 2:1.

Ergebnisse und Tabellen der WM-Quali >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..