Spieler-Comeback von Schinkels?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Als Neunter der 2. Klasse Traisental fristet der ASV Radlberg ja eher ein Schattendasein. Doch mit einer Transfermeldung lässt der Klub aus Niederösterreich nun aufhorchen: Frenkie Schinkels ist ab sofort als Spieler beim Achtligisten gemeldet.

Der Mann, der in den 1990er-Jahren sechs Länderspiele für das ÖFB-Team bestritten hat, ist inzwischen 57 Jahre alt. Nun könnte er tatsächlich für die Mannschaft seines Freundes Mario Pemmer auflaufen. In der "NÖN" sagt der Trainer: "Ich traue ihm zu, dass er auch in der Kampfmannschaft spielt. Er ist körperlich sicher besser drauf als andere bei uns."

Schinkels war früher unter anderem für die Wiener Austria, den Wiener Sport-Club und VSE St. Pölten im Einsatz.

Weitere Videos
Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg ist bei Torino-Talent Wilfried Singo abgeblitzt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare