Frankreichs Ex-Teamchef Michel Hidalgo verstorben

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der frühere französische Teamchef Michel Hidalgo ist tot.

Wie Frankreichs Verband (FFF) auf seiner Website mitteilt, starb der ehemalige Trainer am Donnerstag im Alter von 87 Jahren.

Hidalgo war von 1976 bis 1984 Nationalcoach der Franzosen. Sein größter Erfolg als Trainer war der EM-Titel 1984 im eigenen Land. Angeführt wurden "Les Bleus" damals von Superstar Michel Platini.

Auch als Spieler hatte Hidalgo mehrere Erfolge erreicht. Der Stürmer gewann mit Reims (1955) und Monaco (1961, 1963) drei nationale Meisterschaften und triumphierte zwei Mal im Cup (1960 und 1963 mit Monaco). 1962 bestritt er sein einziges Länderspiel.

Von 1986 bis 1991 arbeitete Hidalgo als Sportdirektor von Olympique Marseille.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

"Zwara-Konferenz": Der Lockdown

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare