Liverpool siegt dank Last-Minute-Treffer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Liverpool zieht am Mittwochabend dank eines knappen 2:1-Erfolgs über CF Monterrey ins Endspiel der Klub-WM ein, wo es die Reds am Samstag (18:30 Uhr) mit Flamengo Rio de Janeiro zu tun bekommen.

Leicht war der Weg ins Finale für die Engländer trotz einer frühen Führung durch Naby Keita (12.) nicht: Nur zwei Minuten später gelingt Rogelio Funes Mori per Abstauber aus kurzer Distanz der Ausgleich.

Danach liefern die Mexikaner dem großen Favoriten eine sehenswerte Abwehrschlacht. Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit gelingt Liverpool dank Joker Roberto Firmino dann aber doch noch der Lucky Punch (90+1).

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Frühjahrs-Start am Valentinstag

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare