Ritzing-Trainer Stefan Rapp tritt zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Chaos beim SC Ritzing geht weiter.

Nachdem der Regionalliga-Ost-Klub am Freitag bekanntgab, seinen Bundesliga-Lizenzantrag zurückzuziehen, nimmt Trainer Stefan Rapp seinen Hut.

"Nachdem der SC Ritzing, trotz dreimaligen Bemühens, die Lizenz der Bundesliga zu erhalten, gescheitert ist, und somit die angestrebten Ziele nicht erreicht werden können, habe ich mich dazu entschlossen, als Cheftrainer des Vereins mit sofortiger Wirkung zurückzutreten", wird der 45-Jährige in einer Aussendung zitiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare