Teamchef-Suche: Foda auf Pole Position?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

13 Tage hat der ÖFB noch Zeit, bis der Öffentlichkeit der neue Teamchef präsentiert wird.

Über mögliche Kandidaten wurde in den letzten Tagen heftig spekuliert, einer davon scheint derzeit die Nase vorne zu haben. Laut "Krone" ist Sturm-Trainer Franco Foda im Moment erste Wahl des Fußballbundes.

Gleichzeitig sollen auch Gespräche mit Austria-Coach Thorsten Fink und Andreas Herzog geführt werden. Sollte über Fink als Teamchef abgestimmt werden, würde Austria-Vorstand Markus Kraetschmer, der aktuell Bundesliga-Präsident Hans Rinner aus gesundheitlichen Gründen vertritt, seine Stimme im Präsidium einem anderen Vertreter aus der Bundesliga abtreten.

Bei Spielern wiederum sei Peter Stöger als Teamchef der Wunschkandidat. Der sitzt aber, trotz Abstiegskampf im Köln, bei den Geißböcken (noch) fest im Sattel. Kommenden Sonntag treffen die Kölner auf den ebenso noch sieglosen Vorletzten SV Werder Bremen.



Textquelle: © LAOLA1.at

Austrias Felipe Pires nach Rot für ein Spiel gesperrt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare