ÖFB-Teamchef-Suche: Doppelspitze als Variante?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Während Franco Foda in der "Pole Position" zu stehen scheint (Hier nachlesen!), könnte die ÖFB-Teamchef-Suche auch mit einer Doppelspitze enden.

Denn laut "Sportzeitung" gibt es Gerüchte, wonach Neo-Sportdirektor Peter Schöttel an einer unkoventionellen Lösung bastelt, sollten die Würfel doch auf Andreas Herzog fallen.

Dessen mangelde Erfahrung als Cheftrainer bei einem Klub soll mit einer Doppelspitze als Lösung umgangen werden. Heimo Pfeifenberger und Michael Baur, beide ehemalige Assistenz-Trainer von Herzog bei der ÖFB-U21, sollen dafür in Frage kommen.

Pfeifenberger steht aktuell beim WAC unter Vertrag, Ex-Grödig-Coach Baur trainiert SW Bregenz in der Vorarlberg-Liga.


Textquelle: © LAOLA1.at

Daniel Royer spricht über Zukunft bei den NY Red Bulls

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare