Florian Grillitsch ärgert die Elfmeter-Szene

 

Viel wird natürlich über den ausgelassenen Sitzer von Marc Janko (Der Frust des Routiniers) diskutiert, doch Österreich hätte bei der 0:1-Niederlage gegen Polen schon früher eine riesige Ausgleichschance vorfinden müssen.

In der 70. Minute legte Tomasz Kedziora im Strafraum Florian Grillitsch - die Pfeife von Schiedsrichter Anastasios Sidiropoulos blieb jedoch stumm.

Eine Entscheidung des Referees, auf die der Hoffenheim-Legionär mit Unverständnis reagiert: "Ich war in dieser Situation im Sechzehner und meinem Empfinden nach war das ganz klar ein Elfmeter. Er ist mir einfach nur auf den Fuß gestiegen. Es hat keinen Elfmeter gegeben, ich weiß auch nicht wieso."

Keine komplette Katastrophe

Mindestens genauso ärgerlich wie der ausgebliebene Elfmeter-Pfiff ist naturgemäß die Niederlage, die auch ohne Strafstoß vermeidbar gewesen wäre.

"Wir sind gut reingekommen, die ersten 30 Minuten waren sehr gut von uns. Wir waren überlegen, haben gedrückt, es aber vielleicht verabsäumt, in dieser Phase ein Tor zu machen", bemängelt der zentrale Mittelfeldspieler.

Danach sei das ÖFB-Spiel ein bisschen abgeflacht und Polen über schnelle Umschaltaktionen immer wieder nach vorne gekommen: "Aber generell haben wir es eigentlich sehr gut gemacht und dann kriegen wir so ein bitteres Gegentor aus einer Standardsituation, bei der Unruhe herrscht. Dann ist es gegen Polen schwierig, noch ein Tor zu machen. Wir haben alles probiert, stehen aber mit leeren Händen da."

Man habe versucht, nach dem Gegentreffer nicht die Geduld zu verlieren: "Wir hätten jedoch auch schon in der ersten Halbzeit ein bisschen zwingender nach vorne spielen müssen. So ein paar Halbchancen waren da, aber keine richtige Hundertprozentige. Es war nicht eine komplette Katastrophe von uns, es waren gute Sachen dabei. Aber in Israel müssen wir es besser machen."

Dieses Video zeigt, dass es bei der Attacke gegen Grillitsch Elfmeter hätte geben müssen:

Textquelle: © LAOLA1.at

Polizei-Gebühren: Innenministerium will Vorschlag prüfen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare