ÖFB-Team: Hinteregger wird nicht rechtzeitig fit

ÖFB-Team: Hinteregger wird nicht rechtzeitig fit Foto: © GEPA
 

Während der ÖFB-Tross am Freitagnachmittag die Heimreise aus Schottland nach Wien antritt, ist eine wichtige Personalentscheidung gefallen.

Wie befürchtet, steht Martin Hinteregger auch für die beiden folgenden WM-Qualifikations-Heimspiele gegen die Färöer und Dänemark nicht zur Verfügung. Da der Legionär von Eintracht Frankfurt nicht rechtzeitig fit wird, scheidet er offiziell aus dem Kader aus.

Anders als sein Innenverteidiger-Kollege Stefan Posch, der am Freitag nach positiv verlaufenen Untersuchungen bei seinem Arbeitgeber Hoffenheim ins ÖFB-Camp einrücken wird.

Offen bleibt, ob Marcel Sabitzer für die nächsten beiden Spiele fit wird. "Er wird nach unserer Rückkehr untersucht, hier heißt es abwarten", teilt der ÖFB mit.

Der Leipzig-Legionär fiel nach einer im Training erlittenen Blessur kurzfristig für das 2:2 in Schottland aus.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..