Fix! Karius verlässt Liverpool

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es hat sich bereits angedeutet, jetzt ist es offiziell: Loris Karius verlässt den FC Liverpool.

Der Torhüter wechselt für zwei Jahre leihweise zum türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul. Das bestätigen die "Reds" am Samstagabend.

Der 24-jährige Deutsche war bei Liverpool nur noch zweite Wahl, nachdem der Premier-League-Klub den Brasilianer Alisson für 75 Millionen Euro von der AS Roma verpflichtet hatte. Karius war mit zwei folgenschweren Patzern die tragische Figur bei Liverpools 1:3-Niederlage im Champions-League-Finale gegen Real Madrid.

Textquelle: © LAOLA1.at

3. Spiel, 3. Sieg! FC Liverpool bleibt weiterhin makellos

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare