Basaksehir erstmals Meister

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Istanbul Basaksehir ist erstmals türkischer Meister.

Am Sonntag feiert das Team vom Bosporus einen 1:0-Sieg über Kayserispor und ist vor der letzten Runde von Trabzonspor nach dessen 3:4 gegen Konyaspor dank sieben Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen.

Der vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan protegierte Club ist erst das sechste Siegerteam seit Gründung der Super League 1959. Den Löwenanteil der Erfolge heimsten die "großen Drei", Fenerbahce, Galatasaray und Besiktas, mit 54 Titeln ein.

Weitere Videos

Textquelle: © APA

SV Mattersburg: Vizepräsident Woschitz wirft hin

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare