Barcelona-Doppelführung in La Liga

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Espanyol Barcelona ist Zweiter der spanischen La Liga und damit erster Verfolger des FC Barcelona: Man gewinnt bei SD Huesca 2:0 und rückt dem Tabellenführer bis auf einen Punkt nahe.

Verantwortlich für den Sieg ist Borja Iglesias, der beide Treffer erzielt (41., 64.).

An der engen Spitze liegt man durch ein zwei Tore besseres Verhältnis vor dem Drittplatzierten Deportivo Alaves. Der FC Sevilla und Atletico Madrid folgen mit einem Zähler Rückstand, Real hat derer zwei.

SD Eibar und Athletic Bilbao trennen sich indes 1:1. Die Führung der Gastgeber durch Charles (17./Elfmeter) wird vier Minuten später von Williams egalisiert, dabei bleibt es auch. Eibar ist 12., Bilbao kämpft als 17. gegen die Abstiegsränge.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare