Atletico Madrid patzt gegen FC Girona

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atletico Madrid muss sich am 14. Spieltag von La Liga mit einem 1:1 gegen FC Girona begnügen.

Die Gastgeber gehen kurz vor Ende des ersten Durchgangs durch einen verwandelten Elfmeter von Cristhian Stuani in Führung (45+2.). Die Gäste drücken in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich und belohnen sich auch in Form eines Eigentors von Jonas Ramalho (83.).

Atletico liegt zwar noch auf Rang drei der Tabelle (25 Zähler), läuft allerdings Gefahr noch von Alaves überholt zu werden. Girona, das nun seit bereits sieben Pflichtspielen in Folge ungeschlagen ist, schiebt sich bis auf Platz sechs vor (21 Punkte).

DAZN zeigt La Liga LIVE! Hol dir jetzt dein kostenloses Probemonat >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare