Nach Ramos fehlt Real nun auch Pepe längere Zeit

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Schwerer Schlag für Spaniens Tabellenführer Real Madrid!

Abwehrspieler Pepe zieht sich beim 4:1-Erfolg gegen Alaves eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu. Schenkt man Medienberichten Glauben, soll der portugiesische Europameister dem weißen Ballett vier bis sechs Wochen fehlen.

Damit fehlt Real längere Zeit die komplette Stamm-Innenverteidigung, da auch Sergio Ramos mit einer Knieblessur schon länger pausiert. Pepe wird damit wohl das Madrid-Derby (19.11.) und den Clasico (3.12.) versäumen.

Noch bitterer ist die Tatsache, dass Real im Jahr 2016 noch kein Spiel verloren hat, wenn Pepe in der Startelf stand:



Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare