Atletico feiert knappen Sieg bei Bilbao

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atletico Madrid gewinnt in der fünften Runde der spanischen Liga bei Athletic Bilbao knapp mit 2:1.

Aritz Aduriz scheitert für Bibao in der 41. Minute vom Elfmeterpunkt. Nach Seitenwechsel bringt Angel Correa die Gäste in der 55. Minute nach Vorarbeit von Koke in Führung. Yannick Ferreira-Carrasco erhöht nach einem Griezmann-Assist (73.). Der Anschlusstreffer durch Raul Garia fällt zu spät (90.)

Atletico nimmt damit mit elf Punkten vorübergehend hinter dem bislang überlegenen Tabellenführer FC Barcelona (15 Punkte) den Platz des ersten Verfolgers ein.

Leganes und Girona trennen sich torlos.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria erhält Spielgenehmigung für Verteidiger Ruan

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare