Torman Adan wechselt von Betis zu Atletico

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid hat am Dienstag mit Antonio Adan einen neuen Tormann verpflichtet.

Der 31-Jährige wechselt von La-Liga-Konkurrent Betis Sevilla zum Europa-League-Sieger und unterzeichnet dort einen Zweijahresvertrag.

Für Betis absolvierte Adan vergangene Saison 30 Spiele. Die Nummer eins bei der Mannschaft von Trainer Diego Simeone dürfte aber der Slowene Jan Oblak bleiben.

Adan war im Januar 2014 ablösefrei von Cagliari Calcio nach Sevilla gewechselt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Fix: Cristiano Ronaldo wechselt von Real zu Juventus

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare