Atletico kassiert späten Ausgleich von Villarreal

 

Atletico Madrid muss sich in der 10. Runde von La Liga mit einem 1:1 gegen Villarreal begnügen.

Angel Correa (61.) bringt die Hausherren im Estadio Metropolitano plangemäß in Führung. Nach schöner Griezmann-Seitenverlagerung vollendet der Argentinier aus spitzem Winkel. Carlos Bacca (81.) trifft aber nach einer Ecke dankbar unbedrängt per Kopf zum Ausgleich.

Die "gelben U-Boote" (17 Punkte) springen durch den Punktgewinn vorübergehend auf Platz fünf hinter Atletico (20).


Textquelle: © LAOLA1.at

Die Austria kann auch beim LASK nicht gewinnen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare