Atletico-Boss verrät Griezmann-Transferziel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kehrt nun endlich Klarheit in das Transfer-Hickhack um Antoine Griezmann ein?

Miguel Angel Gil Marin, Geschäftsführer von Ateltico Madrid, scheint in der Geheimniskrämerei um das Transferziel des 28-jährigen Franzosen nicht mehr mitmachen zu wollen und verrät für wen der Stürmer nächstes Jahr auflaufen wird: nämlich den FC Barcelona.

"Ich weiß, wo Griezmann spielen wird: beim FC Barcelona. Es ist seit März bekannt", erklärt er dem spanischen TV-Sender "Movistar".

Um den Weltmeister nach Barcelona zu holen, müssen die Katalanen 120 Millionen Euro, die festgeschriebene Ablösesumme in Griezmanns Vertrag, auf den Tisch legen. Dass Griezmann Atletico Madrid nach fünf Jahren mit dem Klub verlassen wird, stand schon länger fest.

Spekulationen, dass der Franzose nach Barcelona wechseln würde schwirren schon länger herum, erhielten allerdings einen Knacks, als spanische Medien berichteten, dass Barcelona von einem Transfer Abstand nehmen würde, da die Mannschaft und auch einige Fans nicht gut auf Griezmann zu sprechen seien (Mehr dazu >>>).

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm Graz: Der "Holy Grail" des neuen Trainers Nestor El Maestro

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare