Kuyt rettet Feyenoord im Klassiker gegen Ajax

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Feyenoord Rotterdam erleidet in der zehnten Eredivisie-Runde den ersten Punktverlust der Saison. Der Tabellenführer rettet sich im Klassiker gegen Ajax Amsterdam zu einem 1:1.

Youngster Kasper Dolberg bringt die Gäste mit einer schönen Einzelaktion in Führung (55.), indem er Goalie Jones überlupft. Als das Publikum - Gästefans sind nach wie vor nicht zugelassen - bereits mit der ersten Saisonpleite rechnet, gleicht Altstar Dirk Kuyt per Flugkopfball aus (85.).

Feyenoord führt fünf Punkte vor Ajax.


Flaschenwurf-Skandal bei Valencia-Barcelona:

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare