Möglicher Sturm-Gegner Zalgiris holt Mario Pavelic

Möglicher Sturm-Gegner Zalgiris holt Mario Pavelic Foto: © GEPA
 

Zalgiris Vilnius ist eine der beiden möglichen Hürden des SK Sturm Graz am Weg in die Gruppenphase der Europa League (<<<Auslosung) und seit Montag auch Arbeitgeber eines ÖFB-Legionärs.

Mario Pavelic heuert nach seinem Abgang vom Wolfsberger AC beim Meister aus Litauen an.

Für den 27-Jährigen ist es nicht die erste Auslandsstation.

Nach seinem Abschied von Rapid im Sommer 2018 spielte der Rechtsverteidiger bereits in Kroatien bei HNK Rijeka und in Norwegen bei Sarpsborg.

Vor dem Engagement beim WAC kehrte Pavelic in die Heimat zur Admira zurück.

Damit es in den Europa-League-Playoffs zum Duell mit Sturm kommt, muss Zalgiris erst den slowenischen Vertreter NS Mura eliminieren.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..