Arnautovic-Show mit zwei Toren

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Legionärs-Check: Österreicher in aller Welt

Aufmacherbild
 

Egal ob in der Premier League oder der Schweiz: Österreichische Fußballer sorgen auf der ganzen Welt für Aufsehen.

Über deren Leistungen bleibst du mit dem LAOLA1-Legionärs-Check immer am laufenden.

Die bei einigen Spielern angeführten Noten (1-10) stammen von "whoscored" - sie werden nach rein statistischen Gesichtspunkten errechnet und stellen somit eine objektive Leistungsbeurteilung dar.

Gereiht sind Kicker an Hand der UEFA-Koeffiziennten ihrer jeweiligen Ligen:

>>>Hier geht's zum Legionärs-Check der 2. Liga<<<

>>>Hier geht's zum Legionärs-Check der deutschen Bundesliga<<<

 

PREMIER LEAGUE

Christian Fuchs (Leicester City)

21. Runde: Leicester City - Chelsea 0:3

90 Minuten

Christian Fuchs ist bei Leicester wieder voll im Spielrhythmus. Zuletzt stand er erstmals wieder seit dem 18. Spieltag in der Startelf, auch gegen Tabellenführer Chelsea startet er von Beginn an und spielt durch. In der 51. Minute sieht er die Gelbe Karte. Der Linksverteidiger kommt auf 62 Ballkontakte, gibt 2 Torschüsse ab, spielt 38 Pässe und bringt 68.4 Prozent an den Mann. Trotzdem hat der heuer strauchelnde Meister gegen den souveränen Leader keine Chance (WhoScored-Note: 5,58).

Saisonstatistik: 20 Spiele/1 Tor

Marko Arnautovic (Stoke City)

21. Runde: Sunderland - Stoke City 1:3

90 Minuten, 2 Tore

Der Knoten ist geplatzt! Mit einem Doppelpack konnte Arnie endlich wieder anschreiben und seine Saisontore zwei und drei erzielen. Dank seiner Treffer sind die Potters nach dem bitteren FA-Cup-Aus schnell auf der Siegerstraße. Sogar ein Triplepack ist für Arnautovic möglich, am Ende kann er sich aber zurecht sehr über den ersten Torerfolg seit September freuen. (WhoScored-Note: 9,0). 

Saisonstatistik: 17 Spiele/3 Tore

Sebastian Prödl (Watford FC)

21. Runde: Watford - Middlesbrough 0:0

90 Minuten

Wichtiger Punktgewinn für Watford und noch dazu hat man kein einziges Tor erhalten. Das spricht für die Defensive und somit auch für Sebastian Prödl, der gegen Middlesbrough über 90 Minuten am Feld steht. Der Steirer kommt zu einem Torabschluss und bringt 70% seiner Zuspiele an den Mitspieler. (WhoScored-Note: 6,8).

Saisonstatistik: 20 Spiele/1 Tor

 Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur)

21. Runde: Tottenham - West Bromwich Albion 4:0

nicht im Kader

 

Saisonstatistik: 3 Einsätze

  

Alexander Manninger (Liverpool FC)

19. Runde: FC Liverpool - Manchester City 1:0

Nicht im Kader

Saisonstatistik: Ohne Einsatz

 

 

CHAMPIONSHIP

Andreas Weimann (Derby County)

26. Runde: Leeds United - Derby County 1:0

Auf der Bank

Saisonstatistik: 8 Spiele

 

Atdhe Nuhiu (Sheffield Wednesday)

26. Runde: Sheffield Wednesdey - Huddersfield Town 2:0

Auf der Bank

Saisonstatistik: 12 Spiele

 

Konstantin Kerschbaumer (Brentford FC)

26. Runde: Brentford - Newcastle United 1:2

Auf der Bank

Saisonstatistik: 3 Spiele

 

 Michael Madl (Fulham FC)

25. Runde: Fulham - Barnsley 2:0

Auf der Bank

Saisonstatistik: 9 Spiele/0 Tore

 

Ivan Lucic (Bristol City)

26. Runde: Bristol City - Cardiff City 2:3

Nicht im Kader

Saisonstatistik: 2 Einsätze

 

SERIE B

Robert Gucher (Frosinone Calcio)

20. Runde: Frosinone Calcio - Benevento Calcio 3:2

Auf der Bank

Saisonstatistik: 4 Spiele

 

TÜRKEI

Veli Kavlak (Besiktas Istanbul)

16. Runde: Besiktas Istanbul - Gaziantepspor 1:0

Nicht im Kader

Saisonstatistik: Ohne Einsatz

 

Jakob Jantscher (Caykur Rizespor)

17. Runde: Alanyasport - Caykur Rizespor 2:3

90 Minuten

Saisonstatistik: 13 Spiele/4 Tore (zuvor Luzern: 3 Spiele/kein Tor)

 

 

 

Schweiz

Marc Janko (FC Basel)

18. Runde: FC Basel - FC St. Gallen 1:0

90 Minuten, Tor

Saisonstatistik: 13 Spiele/7 Tore

Marc Janko schießt den FC Basel vor 26.242 Zuschauern zum 1:0-Heimerfolg im St. Jakob-Park über St. Gallen. In der 48. Minute verwertet er die Vorarbeit von Renato Steffen. Der FC Basel marschiert damit einsam an der Spitze der Tabelle. Dank Jankos Treffer wird der Vorsprung bei einem Spiel mehr als der erste Verfolger Young Boys Bern auf 15 Zähler ausgebaut.

 

Thorsten Schick (Young Boys Bern)

18. Runde: FC Thun - Young Boys Bern 2:3

90 Minuten

Saisonstatistik: 14 Spiele/2 Tore

 

Kroatien

Alexander Gorgon (HNK Rijeka)

20. Runde: HNK Rijeka - NK Istra 1:0

90 Minuten

Nach seiner Rotsperre steht steht Alexander Gorgon wieder im Kader und spielt beim Tabellenführer durch. 

Saisonstatistik: 12 Spiele/8 Tore

 

Ungarn

Marco Djuricin (Ferencvaros Budapest)

19. Runde: Ferencvaros Budapest - MTK Budapest 1:1

90 Minuten

Saisonstatistik: 17 Spiele/8 Tore

  

Emir Dilaver (Ferencvaros Budapest)

19. Runde: Ferencvaros Budapest - MTK Budapest 1:1

90 Minuten

Saisonstatistik: 17 Spiele/2 Tore

 

Weitere Erstliga-Legionäre:

Land

Name Verein
Russland Darko Bodul Amkar Perm
Türkei Muhammed Ildiz Gaziantepspor
Schweiz Mario Leitgeb FC St. Gallen
Sandro Gotal FC St. Gallen
Niederlande Marcel Ritzmaier Go Ahead Eagles
Kroatien Stefan Savic Slaven Belupo
Zypern Thomas Prager Enosis Neon Paralimni
Dänemark Marco Meilinger Aalborg BK
Martin Pusic FC Midtjylland
Matthias Maak SönderjyskE
Schweden Michael Langer IFK Norrköping
Rumänien Bernhard Janeczek Dinamo Bukarest
Kasachstan Tomas Simkovic Tobol Kostanay
Finnland Johannes Kreidl Kuopion PS
USA Andreas Ivanschitz Seattle Sounders
Daniel Royer New York Red Bulls

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen