AS Roma sucht neuen Coach

AS Roma sucht neuen Coach Foto: © getty
 

Die AS Roma befindet sich auf der Suche nach einem neuen Trainer. Wie Klub-Boss Dan Friedkin bekanntgibt, wird der im Sommer auslaufende Vertrag von Paulo Fonseca nicht verlängert.

Der Portugiese ist im Sommer 2017 von Shachtjor Donetsk in die italienische Hauptstadt gekommen. In der aktuellen Saison haben die "Giallorossi" maßlos enttäuscht und werden voraussichtlich einen internationalen Startplatz verpassen. Der Vertrag des 48-Jährigen hätte sich automatisch verlängert, hätte er einen Startplatz in der Champions League erreicht.

"Auch wenn die Ergebnisse nicht immer gut waren, ist uns bewusst, dass er einige positive Spuren hinterlassen hat, die uns in unserem Wachstum helfen werden - etwa die vielen Talente, die er verbessert hat, und unsere Entwicklung in der Europa League in dieser Saison", sagt Sportdirektor Tiago Pinto.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..