Hakimi-Wechsel zu Inter ist fix

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Wechsel von Achraf Hakimi zu Inter Mailand ist in trockenen Tüchern.

Der Marokkaner wechselt für kolportierte 40 Millionen Euro von Real Madrid zum Dritten der italienischen Serie A und unterzeichnet einen Vertrag bis 2025 in der Mode-Metropole.

Hakimi wurde in den vergangenen zwei Spielzeiten von den Madrilenen an Borussia Dortmund verliehen und mauserte sich bei den Schwarz-Gelben zum unumstrittenen Stammspieler. Die Borussia wollte den Rechtsverteidiger zwar mittels erneuter Leihe halten, Real Madrid entschied sich unterdessen für den Verkauf des 21-Jährigen Richtung Mailand.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kostet Sexismus-Skandal Rapid den Hauptsponsor?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare