AC Milan: Giampaolo nach vier Monaten entlassen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Marco Giampaolo ist nicht mehr Trainer des AC Milan. Das gibt der Klub am Dienstagabend auf seiner Website und in den sozialen Netzwerken bekannt. Der 52-jährige, der erst im Juni den Trainerposten angetreten hatte, muss das Amt nun nach nicht einmal vier Monaten niederlegen.

Der schwache Saisonstart und der knappe 2:1-Sieg gegen den Vorletzten FC Genua, waren Grund genug für Klub-Direktor Paolo Maldini, Giampolo zu entlassen.

Wer die Nachfolge antritt ist derzeit noch nicht bekannt. Medienbericht zufolge wird Stefano Pioli als Nachfolger gehandelt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Darum wird Juventus Turin (nicht) Meister

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare