Coppa Italia: Napoli überrascht gegen Inter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Überraschung im ersten Halbfinale der Coppa Italia! Napoli feiert einen 1:0-Sieg gegen Serie-A-Spitzenreiter Inter Mailand.

Die Partie beginnt wenig spektakulär, keine der Mannschaften traut sich, großes Risiko einzugehen. Offensiv verstecken sich beide Teams. Dementsprechend sind auch Torchancen Mangelware.

Das ändert sich aber in Durchgang zwei. Inter ist die agilere Mannschaft, doch ein Treffer bleibt aus. Stattdessen nutzt Napoli seine Möglichkeit: Nach einem Doppelpass zwischen Giovanni di Lorenzo und Fabian kann letzterer den Ball aus knapp 20 Metern sehenswert ins Tor bringen (57.) - Führung für die Napolitaner!

Anders als noch am vergangenen Spieltag im Derby gegen AC Milan kann Inter das Spiel dieses Mal trotz einiger Großchancen nicht mehr drehen.

Durch das Auswärtstor hat Napoli nun beste Möglichkeiten, im Rückspiel am 5. März (20.45 Uhr) den Einzug ins Coppa-Finale perfekt zu machen.

Das zweite Halbfinale findet am Donnerstag (20.45 Uhr) zwischen Milan und Juventus statt.

Alle Spiele live bei DAZN >>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Salzburg gegen LASK "wie ein Champions-League-Spiel"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare