Coppa-Semifinale: Fiorentina kämpft sich zurück

Coppa-Semifinale: Fiorentina kämpft sich zurück Foto: © getty
 

Torreigen im Semifinal-Hinspiel der Coppa Italia zwischen der Fiorentina und Atalanta. Der Tabellen-Neunte und der -Achte der Serie A trennen sich 3:3.

Kapitän Alejandro Gomez bringt die Gäste in Führung (16.), Mario Pasalic erhöht nur wenige Augenblicke später (18.).

Die Fiorentina steckt aber nicht auf und kommt durch Federico Chiesa (33.) und Marco Benassi (36.) ebenfalls durch einen Doppelschlag zum Ausgleich.

Der zweite Durchgang ist etwas ruhiger. Marten de Roon lässt die Gäste wie den sicheren Sieger aussehen (58.).

Luis Muriel sorgt mit seinem Treffer aber für das Unentschieden.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..