Patrik Eler löst Vertrag bei AS Nancy auf

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Patrik Eler ist wieder zu haben.

Der slowenische Stürmer hat seinen ursprünglich noch bis 2020 laufenden Vertrag beim Zweitligisten AS Nancy laut französischen Medienberichten aufgelöst.

Der 28-Jährige war in der vergangenen Saison zwei Mal nach Österreich ausgeliehen - im Herbst wenig erfolgreich an den FC Wacker Innsbruck, im Frühjahr an die SV Ried. Für die Innviertler erzielte er in 13 Spielen in der HPYBET 2. Liga acht Tore.

Vor seinem Wechsel nach Nancy im Sommer 2017 spielte Eler drei Jahre lang für Austria Klagenfurt und eine Saison für den FC Wacker, für den er in der 2. Liga damals 24 Treffer erzielt hat.

Für Nancy bestritt der Goalgetter nur acht Liga-Spiele (1 Tor).

Textquelle: © LAOLA1.at

Mehr Masse als Klasse? Das sind Österreichs neue Legionäre

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare