West-Ham-Star mit Waffe bedroht

Aufmacherbild Foto: © getty
 

West-Ham-Stürmer Andy Carroll konnte einem Verbrechen gerade noch einmal entfliehen.

Gemäß englischen Medien-Berichten wurde der 27-Jährige am Heimweg vom Training am Mittwoch mit einer Waffe bedroht. Carroll sei mit seinem Wagen an einer Kreuzung gestanden, als zwei Motorradfahrer anhielten und ihn mit vorgehaltener Pistole aufforderten, sich vornüber zu beugen.

Der neunfache englische Nationalspieler ergriff stattdessen mit seinem Wagen die Flucht und raste zurück ins Trainingszentrum.

Carroll, der dabei bei einigen anderen Autos anstieß, konnte entkommen. Die Polizei bestätigte mittlerweile, dass es zu einem Vorfall gekommen ist.


Die Highlights vom 0:2 West Hams bei Everton:

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare