Premier League: Prödl erzielt 1. Saisontor

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sebastian Prödl erzielt am 15. Spieltag der Premier League sein erstes Saisontor.

Der Innenverteidiger besorgt bei Watfords 3:2-Sieg gegen Everton den Führungstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1. Nach einem Freistoß von der Seite von Holebas steigt der ÖFB-Legionär hoch und trifft per Kopf (59.).

Zuvor bringt Lukaku (17.) die "Toffees" in Front, Okaka (36.) sorgt für den Ausgleich. Der Italiener besorgt in der 64. Minute die Vorentscheidung, Lukaku (86.) kann nur noch verkürzen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare