Chelsea verleiht Batshuayi

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Suche des FC Chelsea nach einem Abnehmer für Michy Batshuayi ist erst mit Ende der Transferzeit beendet worden. Der Belgier wird innerhalb der Premier League an Crystal Palace verliehen.

Die "Blues" wollten den Stürmer, dessen Vertrag an der Stamford Bridge noch bis Sommer 2021 läuft, ursprünglich verkaufen, fanden aber keinen Klub, der die geforderte Ablöse überweisen wollte.

Der 25-Jährige war im Herbst an Valencia verliehen, hat dort in 23 Pflichtspielen aber nur drei Tore erzielt.

Im vergangenen Frühjahr lief der 23-fache Internationale für Dortmund auf.


Textquelle: © LAOLA1.at

Jean-Clair Todibo wechselt sofort zum FC Barcelona

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare